Berliner Graffiti Online-Magazin

Crowdfunding: Meine Stadt, mein Kiez, meine Wand

,
play

PEKOR ist Streetworker und sammelt gerade Geld um Neuköllner Jugendlichen Graffiti näher zu bringen.

Er möchte mit den Jugendlichen im Kiez eine kleine Hall bauen, die er dann regelmäßig bemalen kann. Also helft PEKOR auf Startnext das Fundingziel von 2000 Euro zu erreichen!

Jugendliche aus Berlin Neukölln haben mit mir zusammen eine Graffitiwand am Rande der “Weißen Siedlung“ in Neukölln gebaut. Im nächsten schritt geht es darum diese Wand in regelmäßigen Abständen zu bemalen. Wir treffen uns gemeinsam in Workshops und erarbeiten Konzepte für die Gestaltung. Wir wollen in einem Jahr ca. 12 Konzeptwände gestalten.

Startnext: Meine Stadt, mein Kiez, meine Wand