Berliner Graffiti Online-Magazin

1987: Baureihe 480 – Berlin steigt um

play

Im Jahr 1987 wurde die neue BVG-Baureihe 480 in Westberlin vorgestellt. Mit dabei: Der komplett graue Prototyp.

Die S-Bahn Berlins war einmal das leistungsstärkste Nahverkehrsmittel Europas. Aber nach der Teilung der Stadt wurde die S-Bahn teilweise stillgelegt. Bis in die 1980er Jahre setzten die Berliner Verkehrsbetriebe noch alte S-Bahn-Züge der Deutschen Reichsbahn ein. 60 Jahre hatten diese Waggons damals auf dem Buckel. Höchste Zeit für neue Züge und die Einführung der BVG-Baureihe 480.