Berliner Graffiti Online-Magazin

Ostkreuz Graffitimeeting

Ostkreuz Graffitimeeting

Am Wochenende vom 13. und 14. Oktober findet ab 13 Uhr im Wiesenweg 4 zwischen Frankfurter Allee und Ostkreuz das Ostkreuz Graffitimeeting statt. Organisiert wird das ganze von der Graffiti Lobby Berlin.

Zu Gast sein werden u.a. AXER, BOA1, CREN, SOME1, SPION und WUTE und das ganze soll ein Workshop werden.

2 Comments

  • Es ist wieder soweit, die Graffiti Lobby Berlin veranstaltet das „Graffitimeeting am Ostkreuz“.
    Am 13. und 14. Oktober malen wir an den Garagenanlagen am Wiesenweg 4 in 10365 Berlin,
    täglich von 13:00 -19:00 Uhr.

    Eintritt wie immer frei.

    Grob unterteilen lässt sich unser Konzept in drei Punkte:

    Wandgestaltung durch erfahrene Künstler, Vermittlung von Wissen an Jüngere, Bier, Würstchen, Filmvorführung.
    Erstes Ziel ist die Gesamtgestaltung aller freigegebenen Garagenflächen. Hierzu eingeladen werden ca. 20 Graffitikünstler – Szenegrößen aus Berlin.

    Wir betreiben Aufklärung:

    „Graffiti ist mehr als bunte Buchstaben“ – In stattfindenden Workshops könnten erfahrene Dozenten neben künstlerisch-technischen Grundlagen auch Einblicke in soziokulturelle Hintergründe.
    Die Arbeit auf dem Gelände wird musikalisch untermalen.
    Eine Filmvorführung im Wiederstandsmuseum am Sonntag, 14. Oktober 2012, rundet das Wochenende ab.

    Natürlich erfolgt wieder eine Dokumentation der gesamten Veranstaltung per Foto und Film.
    Für die Workshops bitte vorher hier (www.graffitiarchiv.wordpress.com) anmelden.

    Alle sind herzlich eingeladen
    bunten Gruß
    Graffiti Lobby Berlin