Berliner Graffiti Online-Magazin

Streetfiles macht dicht

Streetfiles R.I.P.

Der ein oder andere wirds mitbekommen haben – Streetfiles wird am 30. April endgültig schließen.

Kurzabriss zu den Gründen: Die Jungs sind unzufrieden mit der technischen Basis, Neuerungen wären aber zu kostspielig. Und natürlich ist das liebe Geld auch nicht ganz unschuldig – es müssten alte Schulden aus Graffitinet Zeiten übernommen werden.
Die komplette Geschichte könnt ihr in Eshers Blogpost zu dem Thema lesen.

An alle Noch-Mitglieder: Schickt uns eure Streetfiles Fotos, damit wir Specials bauen können. Der Uploader ist erstmal ein Provisorium. Falls was nicht funktioniert, sagt bitte Bescheid.

2 Comments

  • Mirko Schmolke sagt:

    wat folln ditte? ick klatfche efsher diefe fchwurchtel. ick will meenen atfenpoferfotof ooch online haben für meene allabeften fotfen und atfen.

  • JungleSoldier sagt:

    Ihr idioten hättet auch mehr Werbung schalten können. R.I.P. STREETFILES