Wände ohne Ende

Leider ein bisschen spät erreicht uns heute die Nachricht, das vom 2. bis 6. Mai 2012 auf dem RAW-Gelände in Friedrichshain eine Hall-Aktion stattfindet. Organisiert wird das ganze von der so genannten Graffiti Lobby Berlin.

Jegliche Kosten die dabei entstehen, müssen die Writer – die aus der ganzen Welt anreisen – selbst tragen. Freie Plätze gibt es nicht mehr.

Weiterlesen …

Fotoboom – Die Straßen von Berlin #18


Weiterlesen …

Presseschau 81

20.04.2012 | 15:51 Uhr

BPOLD-B: Klassenfahrt mit Zwischenstopp auf Polizeidienststelle

Berlin-Friedrichshain: (ots) – Bundespolizisten nahmen am Donnerstag einen 16-jährigen Schüler aus Dänemark im Berliner Ostbahnhof in Gewahrsam. Er hatte einen Fahrkartenentwerter mittels Edding beschmiert.

Ein Bahnmitarbeiter bemerkte die Tat um 17:30 Uhr und alarmierte Beamte der Bundespolizei. Bis zum Eintreffen der Streife hielt er den Jugendlichen und seinen gleichaltrigen Freund, welcher Fotos der Beschmierung machte, fest. Den Edding und die Speicherkarte der Kamera stellten die Beamten sichergestellt.

Weiterlesen …

The 1UP Wholetrain

graffy.tv – DEJOE INKA LOST Hall

graffy.tv war in Kreuzberg unterwegs und hat DEJOE, INKA, LOST, WASM, SAUT und KRY an der Hall getroffen. Ein paar Fotos von der Wand gibts auf Streetfiles.

Presseschau 80

17.04.2012 | 16:51 Uhr

BPOLD-B: Mehrere Graffitisprayer auf frischer Tat ertappt

Berlin/Potsdam: (ots) – Gleich mehrere Graffitisprayer gingen Bundespolizisten am Montag ins Netz.

Gegen 14:55 Uhr beobachtete eine Streife zunächst, wie ein 28-Jähriger am S-Bahnhof Potsdam Pirschheide einen Brückenpfeiler auf circa zehn Quadratmeter besprühte. Sie nahmen den Potsdamer noch auf frischer Tat fest. In seinem Rucksack fanden die Bundespolizisten neben Spraydosen und Sprühköpfen auch eine Axt sowie einen verbotenen Schlagring. Alle Gegenstände wurden als Beweismittel sichergestellt.

Weiterlesen …

KAOS – Vandals in Motion – Review

KAOS ist eines der Urgesteine der skandinavischen Graffitiszene. In seinem kürzlich erschienenen Buch aus dem Dokument Förlag erzählen er und seine Weggefährten Geschichten aus alten und neuen Zeiten. Das Buch kommt als Hardcover und ist auf seinen 170 Seiten neben den Textbeiträgen prall gefüllt mit Fotos, vorallem mit Trains.

Weiterlesen …

Arche Graffiti Battle – April 2012

Am Samstag, den 28. April 2012 startet wieder ein Graffiti Battle in der Arche in Hohenschönhausen. Seid dabei.

You are on a Mission

(via)

The Real Business – Part 3

(via)

Keine Artikel gefunden.