Berliner Graffiti Online-Magazin

Schachtwanderung am 1. Juli

Am 1. Juli von 10-15 Uhr können sich auch die Schönwettermaler unter euch mal einen U-Bahnschacht von innen ansehen. Der erste Tag der 16-tägigen Sperrung der U6 zwischen Friedrichstraße und Französische wird mit einer Tunnelbesichtigung begangen.

Haltet euch ran – um 9:30, 11:30 und 13:30 Uhr werden Friedrichstr./Georgenstraße unter der S-Bahnbrücke Tickets für die Wanderung ausgegeben. Für alle Absolventen gibts anschließend einen Tunnelpass.

Alles weitere gibts hier auf der BVG Website.

8 Comments

  • Atze Peng sagt:

    16-tägige sperrung?

    reicht ja locker um einen kreuzungsbahnhof in die welt zu setzen. :p

    der tunnel ist übrigens langweilig, aber seht selbst.