Berliner Graffiti Online-Magazin

Presseschau 42

Eingabe: 22.09.2010 – 08:35 Uhr

Schmierfink festgenommen

Pankow

# 2924

Nachdem ein 26-Jähriger mehrere Verteilerkästen in Pankow beschmiert hatte, nahmen ihn Beamte des Polizeiabschnitts 16 in der vergangenen Nacht vorübergehend fest. Die Zivilfahnder hatten den Mann gegen 0 Uhr 20 in der Prenzlauer Promenade beim Beschmutzen der Verteilerkästen mit Graffiti beobachtet. In seinem mitgeführten Rucksack fanden die Beamten neben dem Tatmittel auch geringe Mengen Drogen. Der 26-Jährige wurde nach erkennungsdienstlicher Behandlung wieder auf freien Fuß gesetzt.

Quelle: Polizeipresse

Eingabe: 17.09.2010 – 16:30 Uhr

Graffitisprayer festgenommen

Friedrichshain-Kreuzberg

# 2873

In Kreuzberg wurden heute früh zwei Männer nach dem Besprühen einer Gebäudewand mit Farbe festgenommen. Zeugen beobachteten gegen 4 Uhr 45 die beiden 19-Jährigen, als sie die Wand eines Einrichtungshauses am Blücherplatz beschmierten. Kurze Zeit später stießen alarmierte Polizeibeamte des Abschnitts 52 in einem nahegelegenen Park auf die beiden zuvor von den Zeugen beschriebenen Tatverdächtigen und nahmen sie fest. Einer der beiden hatte einen Rucksack dabei, in dem die Polizisten mehrere Sprühdosen fanden. Er wird noch heute einem Ermittlungsrichter zum Erlass eines Haftbefehls vorgeführt.

Quelle: Polizeipresse